Wöchentliches Treffen mit deutschsprachigem Vortrag:
Jeden Montag 18:45-20:00 Uhr
am Schilfweg 53
27751 Delmenhorst, anschließend gemütliches Beisammensein

Home Islamischer Weg
Angebote & Service
Islamische Tagungen
Kontakt / Impressum
Einführung Islam
Islamische Lieder
Islamische Software
Spiele für Muslime
Enzyklopädie des Islam
Khamenei.de
Rechtsfragen

Einladung für die

ISLAMISCHE TAGUNG

DEUTSCHSPRACHIGER MUSLIME 2002

Fr. 27.12. – So. 29.12.2002

im Islamischen Zentrum Hamburg, Imam Ali-Moschee

Schöne Aussicht 36, 22085 Hamburg, Tel: 040/221220

Verehrte Schwestern und Brüder im Islam, Allahs Friede und Seine Barmherzigkeit seien mit Ihnen und mit allen Muslimen der Welt.

Wir wünschen allen ein gesegnetes Id-Fest zum Ende des heiligen Monats Ramadhan. Wir wünschen allen Muslimen, die Chance dieses einmaligen Monats erkannt und genutzt zu haben.

Mit Allahs Erlaubnis haben wir die Ehre, Sie zur Islamischen Tagung 2002 einzuladen mit dem Thema

Imam Khamene’i

Faszination des gelebten Islam

In einer Zeit, in der die meisten Länder der Erde durch Frevler und Tyrannen regiert und durch das Kapital beherrscht werden, in einer Zeit, in der Politik zu einem schmutzigen Gewerbe degradiert worden ist und die Politiker überall ihren korrupten Geschäften nachgehen, in so einer Zeit sind wir Muslime dem Allbarmherzigen und Gütigen Gott besonders dankbar, dass wir mit Gottes Erlaubnis einen Imam haben, der das Gute in seiner Person symbolisiert und Seinem Willen folgt.

Natürlich ist es nicht möglich, eine großartige Persönlichkeit wie Imam Khamene’i innerhalb einer dreitägigen Tagung umfassend kennen zu lernen. Insbesondere, da es durch den gemeinsamen Boykott der westlichen Medien gegenüber den Aussagen Imam Khamene’is kaum möglich ist, sich im deutschsprachigen Raum über Imam Khamene’i zu informieren. Wir haben dennoch die Hoffnung, dass es durch interessante Vorträge möglich wird, zumindest einen Einblick in die "Faszination des gelebten Islam" zu geben.

Das Übernachten ist in der Moschee möglich; dafür bitte unbedingt eigene Decken oder Schlafsäcke mitbringen!

Wir bitten alle Geschwister, die an der Tagung teilnehmen möchten, sich bis spätestens 10.12.2001 mit beiliegender Postkarte, telefonisch (04221/490250 oder per Fax (04221/44435) beim Islamischen Weg e.V. anzumelden.

Programm der Tagung

Freitag, den 27.12.2002

1600 Begrüßung und Tee
1630 Gebetszeit
1730 Qur’an-Lesung
1745 Eröffnung der Tagung
1800 Entwicklungen in den muslimischen Gemeinschaften
(diverse Organisationen)
1900 Abendessen
2000 Qur’an-Lesung
2015 Vortrag:
Wer ist Imam Khamene‘i ? (Dr. Yavuz Ö.)
2200 Nachtruhe

Samstag, den 28.12.2002

639 Morgengebet und gemeinsames Qur'an-Lesen
730 Frühstück
900 Qur'an-Lesung
915 Vortrag:
Imam Khamene’i im Lichte seiner Fatwas (Fatima Ö.)
1015 Pause
1045 Vortrag:
Imam Khamene’i im Lichte seiner Anhänger (Jasin R.)
1145 Pause, Gebetszeit und nach dem Gebet, Essen
1345 Qur'an-Lesung
1400 Podiumsdiskussion "Die Zukunft der Welt im Dialog"

bulletLeiter des Deutschen Orient-Instituts (Prof. Dr. U. Steinbach)
bulletFernsehmoderator und Journalist aus dem Iran (M.-A. Ramin)

1630 Gebetszeit
1730 Grußwort der Moscheeleitung (Hodschat-ul-Islam Hosseininassab)
1800 Abendessen
1930 Qur’an-Lesung
1945 Vortrag:
Imam Khamene’i, Garant für die politische und religiöse Einheit der Umma (Mohammad-Ali R.)
2200 Nachtruhe

Sonntag, den 29.12.2002

639 Morgengebet und gemeinsames Qur'an-Lesen
730 Frühstück
900 Qur'an-Lesung
915 Vortrag:
Imam Khamene’is Bedeutung für Muslime in Deutschland (Mohammad K.)
1030 Die Kinder und Jugendlichen melden sich zur Zukunft der Muslime
1130 Bittgebet zum Abschluss der Tagung
ab 1215 Mittags- und Nachmittagsgebet, anschließend Mittagessen, Abschied und Abreise.

Zwischen den einzelnen Programmpunkten der Tagung werden u.a. aktuelle islamische Computerentwicklungen direkt am PC vorgeführt.

Krabbel-Gruppe

Für die jüngsten Kinder wird folgende Unterhaltung geboten: Spiele, kleine Suren hören und nachsprechen, Malen, Filme u.a.

Die Teilnehmer dieser Gruppe sollen bitte unbedingt ihre eigenen Spielzeuge und Buntstifte mitbringen. Wir bitten die Eltern der Kinder unter 3 Jahren, bei ihren Kindern im Krabbelraum zu bleiben. Dort kann die Tagung an einem Bildschirm verfolgt werden, so dass nichts verpasst wird.

Islamisches Kinderprogramm

Liebe muslimische Kinder, der Friede Gottes und Seine Barmherzigkeit seien mit Euch. Wir haben die Ehre, Euch alle herzlichst zu Eurem eigenen abwechslungsreichen Programm innerhalb der Islamischen Tagung einzuladen. So erwartet Euch unter anderem Qur'an-Lesen, islamische Ratespiele, Faltspiele, Basteln und Malen, das Einüben islamischer Lieder usw.

Zusätzlich möchten wir Euch bitten, wie jedes Jahr, einen Aufsatz zu Hause zu schreiben und mitzubringen. Ihr habt dieses Mal die folgenden zwei Themen zur Auswahl: 1. Was sind die Aufgaben eines Imams? 2. Erzähle eine Begebenheit aus dem Leben von Imam Khamene‘i.

An alle die Bitte, folgende Dinge mitzubringen:

Kinderschere (ohne Spitze), Kleber, Buntstifte, islamische Ornamente, schöne Bilder, eine gute Stimme, beste Laune und die Bereitschaft zum islamischen Miteinander sowie alle Eure Ideen.

Freitag, den 27.12.2002

1600 Gegenseitiges Kennenlernen, Abgabe der Aufsätze
1630 Gebetszeit
1730 Geschichte und Leben der Imame
1900 Abendessen
2000 Einüben eines islamischen Liedes
anschließend Nachtruhe

Samstag, den 28.12.2002

900 Bewegungsspiele, Arbeitsgruppen
1145 Pause, Gebetszeit und nach dem Gebet Essen
1400 Bewegungsspiele, Arbeitsgruppen
1630 Gebetszeit
1730 Muslimische Kinder in der Schule
1800 Abendessen

1930 Film- bzw. Kinoabend
anschließend Nachtruhe

Sonntag, den 29.12.2002

900 Vorbereitung auf das Treffen mit den Älteren
1030 Die Kinder und Jugendlichen treten vor
1130 Gemeinsame Nachlese und Ausklang
1215 Mittags- und Nachmittagsgebet, anschließend Mittagessen,

Abschied und Abreise

Liebe junge Schwestern,

wir möchten Euch dieses Jahr wieder zu einem extra für Euch organisierten Programm bei der Islamischen Tagung einladen. Das Programm ist aufgeteilt in ein Programm für Mädchen und in eines für Jungen und findet parallel zu der Hauptveranstaltung statt. Vorgesehen sind zwei Schwesternprogramme, eines von ca. 8 – 12 Jahren, das andere von ca. 13 Jahren an aufwärts.

Wir möchten Euch darum bitten, auf der Postkarte Eure Anmeldung gesondert anzukreuzen.

Rahmenprogramm für junge Schwestern

Freitag, den 27.12.2002

1600 Gegenseitiges Bekanntmachen,
1630 Gebetszeit
1730 Ummah und Imam im Qur’an und im Hadith
1900 Abendessen
2000 Persönlichkeiten der Imame
anschließend Nachtruhe

Samstag, den 28.12.2002

900 Arbeitsgruppen
1145 Pause, Gebetszeit und nach dem Gebet, Essen
1345 Arbeitsgruppen
1630 Gebetszeit
1730 Helfen

1800 Abendessen
1930 Begegnungen mit Persönlichkeiten

anschließend Nachtruhe

Sonntag, den 29.12.2002

900 Vorbereitung auf das Treffen mit den Älteren
1030 Die Kinder und Jugendlichen treten vor
1130 Ideen und Anregungen für die nächste Tagung
1215 Mittags- und Nachmittagsgebet, anschließend Mittagessen,

Abschied und Abreise

Liebe junge Brüder,

wir möchten Euch dieses Jahr wieder zu einem extra für Euch organisierten Programm bei der Islamischen Tagung einladen. Das Programm ist aufgeteilt in ein Programm für Mädchen und eines für Jungen und findet parallel zu der Hauptveranstaltung statt. Vorgesehen sind zwei Brüdernprogramme, eines von ca. 9 – 13 Jahren, das andere von ca. 14 Jahren an aufwärts.

Wir möchten Euch darum bitten, auf der Postkarte Eure Anmeldung gesondert anzukreuzen.

Rahmenprogramm für junge Brüder

Freitag, den 27.12.2002

1600 Gegenseitiges Kennenlernen,
1630 Gebetszeit
1730 Die islamische Ummah und der Imam
1900 Pause und Abendessen
2000 Imamat heute

anschließend Nachtruhe

Samstag, den 28.12.2002

900 Arbeitsgruppen
1145 Pause, Gebetszeit und nach dem Gebet Essen
1400 Arbeitsgruppen
1630 Gebetszeit
1730 Helfen

1800 Abendessen
1930 Erinnerungen; danach: Film- bzw. Kinoabend

anschließend Nachtruhe

Sonntag, den 29.12.2002

900 Vorbereitung auf das Treffen mit den Älteren
1030 Die Kinder und Jugendlichen treten vor
1130 Gemeinsame Nachlese und Pläne für die nächste Tagung
1215 Mittags- und Nachmittagsgebet, anschließend Mittagessen,

Abschied und Abreise

Auch in  anderen Sprachen

bosnien.jpg (4696 Byte)albania.jpg (3373 Byte)

Bitte schließen Sie uns in Ihr Gebet mit ein.

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@islamischer-weg.de
Copyright © seit 1999 Islamischer Weg e.V.